Suche:   

Weitere News gibt es in den sozialen Netzwerken und als RSS-Feed

    

 

 

14.05.2018 - Freiwilligendienste

Aufruf an Projektpartner: Deutsch-Französischer Freiwilligendienst Opportunities

DFJW sucht Organisationen, die Jugendliche aus Deutschland vermitteln und / oder Jugendliche aus Frankreich aufnehmen

©Pixabay

Der Deutsch-Französische Freiwilligendienst Opportunities für Jugendliche mit besonderen Förderbedarf geht dieses Jahr in die zweite Runde. Für den kommenden Zyklus 2018/19 soll 10 Jugendlichen aus Frankreich und 10 Jugendlichen aus Deutschland die Möglichkeit geboten werden, an dem Programm teilzunehmen.

Das Programm richtet sich an Jugendliche zwischen 18 und 25 Jahren, die weder studieren, sich in einem Angestellten- oder Ausbildungsverhältnis befinden oder ein Praktikum absolvieren. Der Freiwilligendienst DFFD-O dauert insgesamt sechs Monate (15. Oktober 2018 - 15. März 2019), wovon drei Monate in der Entsendeorganisation im Inland und drei Monate in der Aufnahmeorganisation im Ausland absolviert werden.

Im Rahmen dieses Programmes möchte das DFJW verstärkt mit Partnern zusammenarbeiten und sucht nach Organisationen, die Jugendliche aus Deutschland vermitteln und / oder Jugendliche aus Frankreich für die Dauer von drei Monaten in ihrer Organisation aufnehmen können. Organisationen mit folgenden Schwerpunkten können teilnehmen: internationale Zusammenarbeit, Freiwilligendienst, Jugendarbeit, Gebietskörperschaften, Sozialzentren und Einrichtungen des öffentlichen Rechts.

Die Bewerbungsfrist für interessierte Partnerorganisationen ist der 01. Juni 2018.

Der voraussichtliche Kalender für den Zyklus 2018/19:

  • 01. Juni 2018: Bewerbungsfrist für interessierte Partnerorganisationen
  • Juni-Juli 2018: Matching der Partnerorganisationen
  • Juli-September 2018: Partnerorganisationen rekrutieren die Freiwilligen
  • 15. Oktober 2018: Beginn der Inlandsphase, Vorbereitungsseminar
  • 15. Januar 2019: Abreise ins Partnerland, Beginn der Auslandsphase
  • 12. April 2019: Auswertungsseminar
  • 15. April 2019: Ende des Freiwilligendienstes


Weitere Informationen zur Entsendung und Aufnahme eines Freiwilligen sowie zu den allgemeinen und finanziellen Rahmenbedingungen erhalten Sie beim Team Deutsch-Französischer Freiwilligendienst unter Volontariat@ofaj.org.

Redaktion: Heidi Winter / Quelle: DFJW

Kommentare

[kommentieren] (0 bisher)