Suche:   

Weitere News gibt es in den sozialen Netzwerken und als RSS-Feed

     

 

11.01.2018 - Fachkräfteportal Förder-News

Förderung für deutsch-französische Projekte

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) schreibt 2018 erneut Projektförderungen aus, die seiner Strategie „Diversität und Partizipation“ gewidmet sind.

Logo: DFJW

Ziel dieser Strategie ist, neue Zielgruppen für die Teilnahme an DFJW-Programmen zu gewinnen und die Gesellschaften für bestehende Ausgrenzungsmechanismen zu sensibilisieren. Gefördert werden bis zu 10 deutsch-französische oder trinationale Pilotprojekte, die im Zeitraum vom 1. April bis zum 15. Dezember 2018 durchgeführt werden sollen.

Die Projektinhalte müssen sich auf die Themenkomplexe „Diversität und Partizipation“ sowie „Jugend“ beziehen und sollten eines der aktuellen DFJW-Pilotthemen behandeln:

  • „Für mehr Vielfalt bei der Teilnehmerschaft von DFJW-Programmen“,
  • „Teilhabe junger Menschen fördern“,
  • „Unterstützung junger Menschen bei Spracherwerb und –praxis“,
  • „Die Erfahrung mit interkultureller Bildungsarbeit angesichts aktueller Herausforderungen nutzen“

Die Teilnehmenden der Projekte sollen Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderem Förderungsbedarf* oder Multiplikator*innen sein, die mit dem Thema Diversität und Partizipation arbeiten. Die maximale DFJW-Förderung beträgt 10.000 € pro Projekt.

Die Bewerbungen sind bis zum 28. Februar 2018 einzureichen.

Alle Informationen zur Ausschreibung gibt es hier... .

Kontakt: Deutsch-Französisches Jugendwerk
Molkenmarkt 1
10179 Berlin
Fon: 030.288 757 00
Mail: gainville@ofaj.org 
Web: www.dfjw.org


Quelle: DFJW


Kommentare

[kommentieren] (0 bisher)