Suche:   

Tip zum Veranstaltungs- und Fortbildungskalender

Sie möchten eine Veranstal- tung oder eine Fortbildung ver- öffentlichen?

Dann senden Sie Ihre Inhalte als kopierfähige Textdatei, gern auch ein Bild oder Logo als Grafikdatei, an die e-mail: info(at)jugendinfoservice.de

 

Veranstaltungs- und Fortbildungskalender
Veranstaltungs- und Fortbildungskalender

Aktuelle Veranstaltungen

41 Einträge in der Datenbank
25.05.2017 - Tagung: Zurück in die Zukunft einer Offensiven Jugendhilfe?
Dreitägigen bundesweiten Fachtagung der Gilde Soziale Arbeit die sich mit der Zukunft der Kinder- und Jugendhilfe beschäftigt. [mehr]

25.05.2017 - BDAT Multiplikator*innenschulung im Kinder- und Jugendtheater
Vom 25. bis 28.05.2017 veranstaltet der Bund Deutscher Amateurtheater e.V. (BDAT) in Zusammenarbeit mit dem Bundesarbeitskreis Kinder- und Jugendtheater die 41. BDAT Multiplikator*innenschulung in Wetzlar. [mehr]

25.05.2017 - Methoden-Fortbildung zum Globalen Lernen
Ressourcenknappheit, Postwachstum und nachhaltiger Konsum sind für dich keine Fremdwörter? [mehr]

29.05.2017 - Eröffnung der Aktionswoche - Legst du dich mit Crystal an?
Eine interaktive Ausstellung rund um das Thema Suchtprävention [mehr]

30.05.2017 - Kindeswohlgefährdung – Erkennen und Handeln nach §8a SGB VIII
Mit der Aufnahme des § 8a in das SGB VIII sind Verantwortlichkeiten von Mitarbeitern und Trägern der freien und der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe klar geregelt. [mehr]

30.05.2017 - Fachtag: Pädagog*innen für die Migrationsgesellschaft
Im Fachtag wird es u.a. um eine Situationsaufnahme und um die Frage gehen, welche Wege es gibt, welche noch entwickelt werden sollen, um den Einstieg der Pädagog*innen zu ermöglichen. [mehr]

31.05.2017 - Aktive Medienarbeit in der Kinder- und Jugendhilfe
3-tägiges Kompaktseminar zur Medienpädagogik für Leitungskräfte [mehr]

31.05.2017 - 2. Messe für (Allein-)Erziehende
Vor Ort erhalten (Allein-)Erziehende Unterstützung und Beratung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, zu geeigneten Jobs sowie zu allen Fragen rund um die Themen Erziehung, Betreuung und Familienalltag [mehr]

02.06.2017 - Fachveranstaltung: Cybermobbing zwischen Prävention und Intervention
Ein Angebot des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes und dem Interventions- und Präventionsprojektes der Jugendgerichtshilfe (IPP) im Jugendamt der Landeshauptstadt Dresden sowie der Polizeidirektion Sachsen. [mehr]

02.06.2017 - Methoden-Fortbildung zum Globalen Lernen
Ressourcenknappheit, Postwachstum und nachhaltiger Konsum sind für dich keine Fremdwörter? [mehr]

08.06.2017 - Netzwerktreffen Mädchen*arbeit in Sachsen
Das Thema in diesem Jahr ist „Mädchen*arbeit in Bewegung“. [mehr]

08.06.2017 - Aufruf: Bundesweiter Aktionstag International am 8. Juni 2017
Um die Sichtbarkeit der Internationalen Jugendarbeit zu stärken, plant das Aktionsbündnis Anerkennung International einen bundesweiten Aktionstag. [mehr]

08.06.2017 - Fachtagung: Spielwelten? – Lernräume! unter dem Thema: Mit allen Sinnen!
Auf folgendes können Sie sich freuen: [mehr]

08.06.2017 - Interkulturellen Abend im Stadtteilzentrum EMMERS
Kinder und Jugendliche wachsen in verschiedenen Ländern ganz unterschiedlich auf. Ebenso gestaltet sich die Kinder- und Jugendhilfe ganz nach den jeweiligen gesellschaftlichen, kulturellen und auch religiösen Werten. [mehr]

09.06.2017 - 8. Dresdner Kita-Symposium
Fließende Grenzen in stürmischen Zeiten [mehr]

10.06.2017 - Seminar: Impact-Techniken als Türöffner in der sozialen Arbeit
Sie erfahren, wie sie mit Hilfe von Symbolen, Bildern, Gegenständen, z.B. Stühlen, Figuren oder Bewegungen Türen zu Veränderungen beim Gegenüber öffnen können. [mehr]

12.06.2017 - Veranstaltung: Forum sächsischer Jugendpolitik
Die Evangelische Jugend in Sachsen lädt Ehrenamtliche und Hauptberufliche in der Jugendarbeit zum Forum sächsischer Jugendpolitik ein. [mehr]

13.06.2017 - Fachtag: Alle im Blick?!
Die sächsische Kinder- und Jugendhilfe ist offen für alle. Aber stimmt das so? Fühlen sich Menschen aller sexuellen Orientierungen in Jugendtreffs wohl? [mehr]

14.06.2017 - Fachgesprächsreihe: Prävention im Fokus - Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt
Insgesamt vier Veranstaltungen rücken jeweils verschiedene Aspekte der Prävention sexualisierter Gewalt in den Fokus: [mehr]

14.06.2017 - Fachveranstaltung: Männer und Geburt
Für Fachkräfte aus sozialen und medizinischen Arbeitsfeldern ... [mehr]

16.06.2017 - Systemischer Fach- und Weiterbildungstag: Muster, die verbinden
Fach- und Weiterbildungstag für Teilnehmer, Absolventen und Interessenten am systemischen Arbeiten [mehr]

19.06.2017 - Fachveranstaltung: Zukunft Jugend - Potenziale der eigenständigen Jugendpolitik und ihrer Umsetzung vor Ort
Die Lebensphase und Lebenswelt junger Menschen kann und muss gestaltet werden, vor Ort und in der Gegenwart. [mehr]

19.06.2017 - Fachtag: Politische Bildung International
Wie sehen Theorie und Praxis der Politischen Bildung in anderen europäischen und außereuropäischen Ländern aus? Wo gibt es Gemeinsamkeiten und wo Unterschiede? [mehr]

21.06.2017 - Informationsveranstaltung: Treffpunkt Ausbildung
Sie werden über aktuelle Themen aus dem Bereich Ausbildung informiert und erhalten die Möglichkeit, ämterübergreifend Erfahrungen zum Thema Ausbildung in der Landeshauptstadt auszutauschen. [mehr]

21.06.2017 - Transfercamp: #SogehtVielfalt
Lokale Praxisprojekte bauen Brücken zwischen den Lebenswelten junger Menschen im Stadtviertel oder in der Gemeinde. Sie tragen zur Gestaltung von Vielfalt vor Ort bei. [mehr]

22.06.2017 - Fachtagung: Vielfalt erleben – Internationale Jugendarbeit stärkt lokale Gesellschaften
Lokale Gesellschaften stehen vor großen Herausforderungen. Fragen nach dem Umgang mit Vielfalt, sozialem Zusammenhalt und einer verantwortungsvollen Gestaltung des Zusammenlebens bestimmen über die Zukunftsfähigkeit von Städten wie von ländlichen Gegenden. [mehr]

23.06.2017 - Kongress: Ein engagierter Blick auf Inklusion
Inklusion in verschiedenen Gesellschaftlichen Bereichen ist in den letzten Jahren nicht nur durch verschiedene Gesetze und Organisationsentwicklungen weiter vorangeschritten, sondern auch durch Tätige in verschiedenen Bereichen. [mehr]

29.06.2017 - IDA-Fachtag: Strategien von Jugendverbänden im Umgang mit Rechtspopulismus
Unter dem Deckmantel von "Sorgen" und eines Kampfes gegen "politische Korrektheit" sind rassistische und nationalistische Aussagen zunehmend wieder sagbar geworden. [mehr]

01.07.2017 - Ferienfest im Rahmen des Ferienpasses 2017
Einrichtungen, Vereine, Initiativen usw. haben die Möglichkeit, sich mit einem Angebot für Kinder, Jugendliche und Familien an diesem bunten Fest zu beteiligen. [mehr]

03.07.2017 - Fachforum: Chancen eröffnen – Auf dem Weg zu einer inklusiven Internationalen Jugendarbeit
Mit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention wurden die gesetzlichen Grundlagen für ein inklusives Bildungssystem geschaffen. Als Lernort der non-formalen Bildung fällt der Internationalen Jugendarbeit bei der Umsetzung von Inklusion eine wichtige Rolle zu. [mehr]

16.08.2017 - Informationsveranstaltung: Treffpunkt Ausbildung
Sie werden über aktuelle Themen aus dem Bereich Ausbildung informiert und erhalten die Möglichkeit, ämterübergreifend Erfahrungen zum Thema Ausbildung in der Landeshauptstadt auszutauschen. [mehr]

16.08.2017 - Fachtag: Schutzkonzepte in Sachsen? (C2/2017)
Blitzlichter der Erfahrungen mit der Umsetzung von Schutzkonzepten [mehr]

23.08.2017 - Weiterbildung: Zertifizierte Qualifizierung zur Elternkursleitung Starke Eltern – Starke Kinder® (E6/2017)

29.08.2017 - Weiterbildung: Grundkurs für Fallführende Fachkräfte (E2/2017)

30.08.2017 - Fachgesprächsreihe: Prävention im Fokus - Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt
Insgesamt vier Veranstaltungen rücken jeweils verschiedene Aspekte der Prävention sexualisierter Gewalt in den Fokus: [mehr]

06.09.2017 - Podiumsveranstaltung: App & Go 3.0 - Auf dem Weg zur digitalen Agenda in Sachsen (C3/2017)
Kinder und Jugendliche sicher durch die Medienwelt begleiten [mehr]

19.09.2017 - Weiterbildung: Grundkurs für Fallführende Fachkräfte (E2/2017)

20.09.2017 - Veranstaltung: MOVE Fortbildung in Bischofswerda
Motivierende Kurzintervention bei konsumierenden Jugendlichen (MOVE) [mehr]

19.10.2017 - Eurodesk Förderworkshop (vorläufiges Programm)
International affairs ‐ Finanzierung und Antragsstellung für Internationale Jugendarbeit [mehr]

11.11.2017 - 1. Fachtag: Kinderschutz im Sport
Die Sportjugend Sachsen plant im Rahmen des Projekts "Starke Kinder im Sport! Training mit Verantwortung" einen Fachtag zum Kinderschutz im Sport in Sachsen. [mehr]

15.11.2017 - Fachgesprächsreihe: Prävention im Fokus - Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt
Insgesamt vier Veranstaltungen rücken jeweils verschiedene Aspekte der Prävention sexualisierter Gewalt in den Fokus: [mehr]

 

weitere Veranstaltungen und Fortbildungsangebote finden Sie unter folgenden Links:

AGJF Sachsen e.V. (Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten Sachsen e.V.)

LKJ - Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen e.V.

Mit unserer Bildungsarbeit orientieren wir uns an den Leitlinien der Jugendarbeit wie Freiwilligkeit, Lebensweltbezug, Förderung von Eigenverantwortung und Partizipation und wollen Impulse setzen sowie Partner vor Ort zur Vernetzung und weiteren Zusammenarbeit anregen.

Wir wünschen viel Spaß bei der Suche nach dem passenden Fortbildungsangebot oder Ferienprojekt für Ihr Kind und würden uns freuen, wenn unser Servicebereich Ihnen Anregungen und Hilfestellungen bieten kann. Gern kommen wir mit unseren Bildungsleistungen im Rahmen von Inhouse-Schulungen zu Ihnen.

Das Bildungsheft 2017 gibt es zum herunterladen hier...  

 

ehs-sofi - Sozialwissenschaftliches Fortbildungsinstitut der Evangelischen Hochschule Dresden

hier...

 

riesa efau - Kultur Forum Dresden - Mehr Generationen Haus

Quilombo “Eine Welt”-Verein und -Laden

Gerede e.V. - dem Dresdner Verein für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transidente sowie deren Angehörige

Bildungsplaner 2015 vom Institut 3L der Thüringer Sozialakademie gGmbH

Fortbildungsprogramm 2016 der Landesfachstelle Jungenarbeit Sachsen

Fortbildungsprogramm der Berliner neuhland Hilfe in Krisen gGmbH

Europäischer Sozialfonds - Einführung, Antragstellung, Abrechnung - kompakt, verständlich und praxisnah

Evangelischen Akademie Meißen - Veranstaltungsreihen des Studienbereichs Jugend 

Der Studienbereich Jugend bildet einen Schwerpunkt der Evangelischen Akademie Meißen. Die Aktivität des Studienbereichs Jugend ist insbesondere darauf ausgerichtet, sich durch die Realisierung von Fachtagungen moderierend, konstruktiv und vernetzend in die Gestaltung der Kinder- und Jugendhilfe und deren anliegende Arbeitsfelder einzubringen. Themenschwerpunkte dieser Tagungen sind die Lebenslagen von Kindern und Jugendlichen, die „Lebenslagen“ der Kinder- und Jugendhilfe bzw. der Kinder- und Jugendpolitik in Form von fachlichen und sozial- wie auch bildungspolitischen Impulsen. Hierfür werden Diskursmöglichkeiten zwischen Fachkräften der Berufspraxis, Wissenschaftler_innen und Verantwortungsträger_innen der Politik/ öffentlichen Hand geschaffen. Dafür engagiert sich Studienleiter Christian Kurzke auch in Beiräten, Jurys und Arbeitskreisen vielfältiger Art.

Die Veranstaltungsreihen des Studienbereichs Jugend finden Sie hier...

Deutscher Kinderschutzbund Landesverband Sachsen e.V.

Wir möchten Sie auf unsere nächsten Veranstaltungen aufmerksam machen.

Unter http://kinderschutzbund-sachsen.de/seminare, Button "Veranstaltungen" können Sie sich einfach und bequem anmelden. Bitte beachten Sie die entsprechende Nummer, einige Veranstaltungen werden mehrmals angeboten.

Das gesamte Fortbildungsprogramm steht auch als Download zur Verfügung.  

LAG Schulsozialarbeit Sachsen e.V.

Die Übersicht der Fortbildungen 2017 finden Sie

hier... 

Die interkulturellen Aus- und Fortbildungen 2017 des DFJW sind online!

Sie möchten deutsch-französische oder trilaterale Jugendbegegnungen begleiten oder tun dies bereits? Nehmen Sie an einer der zahlreichen pädagogischen und sprachlichen Aus- und Fortbildungen für die Leitung von interkulturellen Jugendbegegnungen teil, die das DFJW und seine Partnerorganisationen organisieren! Diese finden im Rahmen einer Begegnung zwischen Teilnehmenden aus Deutschland, Frankreich und ggf. einem dritten Land statt, sodass interkulturelle Lernprozesse selbst erlebt werden. Bei einigen Ausbildungen können Sie DFJW-Zertifikate erwerben und in die DFJW-Teamer-Datenbank aufgenommen werden.

hier...