Suche:   
Clearingstelle uaM
Clearingstelle uaM

Kontakt

 

Landeshauptstadt Dresden
Jugendamt
Abt. Besondere Soziale Dienste
SG Clearingstelle uaM

Dr.-Külz-Ring 19
01067 Dresden

Postfach 120020

01001 Dresden


Tel.: 0351/ 488 46 80


jugendamt@dresden.de 


Die Clearingstelle des Jugendamtes

  • nimmt alle unbegleiteten ausländischen Minderjährigen vorläufig in Obhut, die ohne Personensorgeberechtigte oder Erziehungsberechtigte einreisen oder nach Einreise von ihnen getrennt werden und unter 18 Jahre alt sind
  • veranlasst die Unterbringung im Kinder-und Jugendnotdienst und in Einrichtungen freier Träger der Jugendhilfe
  • führt Erstgespräche mit den Minderjährigen zum Verbleib der Eltern
  • organisiert Familienzusammenführungen im In-und Ausland,
  • zum Gesundheits-und Bildungsstand mit einem Dolmetscher
  • veranlasst Erstuntersuchungen
  • meldet den Jugendlichen/die Jugendliche bei der Bildungsagentur zum Bildungsgespräch an
  • stellt das Alter durch Einsichtnahme in Ausweispapiere fest bzw. schätzt das Alter durch „qualifizierte Inaugenscheinnahme“
  • veranlasst familiengerichtliche Verfahren zur Bestellung eines Vormundes
  • unterstützt die unbegleiteten ausländischen Minderjährigen bei der Perspektivfindung
  • vermittelt in Gastfamilien und kooperiert mit angrenzenden Sachgebieten

 

Red.: M. M. (JIS)/ Quelle: K. K. (LH DD, GB 5, Jugendamt, Abt. BSD, SGL)/ Stand: 27.07.2016